BIBLIOTHEKAR/IN (M/W/D) – NTNM BIBLIOTHEK

Zum 01.07.2023 suchen wir eine/einen Bibliothekar/in (M/W/D).

Es handelt sich um eine befristete Vertretung für die Dauer des Mutterschutzes und einer sich gegebenenfalls anschließenden Elternzeit von voraussichtlich einem Jahr, Beschäftigungs­umfang: 100 % der tariflichen Arbeitszeit. Es besteht darüber hinaus die Option einer entfristeten Beschäftigung in der NTNM-Bibliothek.

Das INM – Leibniz-Institut für Neue Materialien ist ein international ausgerichtetes Forschungsinstitut auf dem Campus der Universität des Saarlandes in Saarbrücken. Das INM betreibt gemeinsam mit der Universität des Saarlandes eine wissenschaftliche Bibliothek für Naturwissenschaft und Technik. Die NTNM-Bibliothek versorgt mit ihrem umfangreichen Angebot an Print- und elektronischen Medien die Studierenden und Forschenden beider Einrichtungen mit wissenschaftlichen Informationen.

Ihre Aufgaben:

  • eigenverantwortliche Organisation des Benutzungsbereichs der NTNM-Bibliothek
  • Bearbeitung von Kundenanfragen
  • Mitarbeit bei der Pflege von elektronischen Informations- und Kommunikationsmedien
  • Mitarbeit bei der Erwerbung und Erschließung von Print- und elektronischen Medien

Ihr Profil:

  • abgeschlossene einschlägige Ausbildung (FAMI) oder Studium (Fach-) Hochschulstudium (Diplom/Bachelor Informationsmanagement, Bibliothekswesen bzw. Informationswissenschaft)
  • Kenntnisse des Bibliothekssystems KOHA sind erwünscht aber nicht Bedingung
  • kundenorientierte Einstellung und Arbeitsweise sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir sind ein gemischtes Team aus bibliothekarischem Fachpersonal und studentischen Angestellten. Wir wünschen uns kommunikative und aufgeschlossene Kolleg:innen, die mit Freude und Eigeninitiative die anfallenden Aufgaben wahrnehmen. Flexibilität und die Bereitschaft der gegenseitigen Vertretung setzen wir voraus.

  • Wir bieten:
    einen modernen Arbeitsplatz mitten auf dem Campus der Universität des Saarlandes
  • Gehalt und Urlaubsanspruch in Anlehnung an den TV-L und flexible Arbeitszeiten
  • Sozialleistungen und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Nutzung von Angeboten der Universität des Saarlandes (z.B. Mensa, Sportangebote, Jobticket)

Stellenausschreibung_Bibliothekar_NTNM_20230111

Interessent/innen senden Ihre Bewerbung bis spätestens 28.02.2023 mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen per E-Mail (ein PDF, < 10 MB) an

Elke Bubel (Leiterin NTNM-Bibliothek)
e-mail: elke.bubel@leibniz-inm.de, Tel. 0681/9300-376

Das INM unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und ist als familienfreundliches Unternehmen zertifiziert, es bietet Möglichkeiten zur besseren Work-Life-Balance, z.B. flexible Arbeitszeitmodelle und mobiles Arbeiten an. Wir fördern die Chancengleichheit von Frauen und bitten ausdrücklich um ihre Bewerbung. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar. Bei gleicher Qualifikation und Eignung werden Schwerbehinderte bevorzugt berücksichtigt.