Pressemeldungen

Alle Meldungen
13. April 2017 09:30 Uhr:

Für die Entwicklung flexibler Elektroden nutzt das INM das Verfahren des sogenannte Elektrospinning. Dabei werden Materialien in feinste Fasern versponnen, die hundertmal dünner als ein menschliches Haar sind. Diese schlagen sich als unstrukturiertes, weitmaschiges Netz auf Glas und auch auf Folie nieder. Mit dem Verspinnen von leitfähigen Materialien ergeben sich so transparente, flexible, leitfähige Elektroden,

12. April 2017 10:00 Uhr:

Forscher des INM konnten zeigen, dass ihre Haftstrukturen auch nach 500.000 Testzyklen noch verlässlich arbeiten. Damit ist der nächste Schritt in die industrielle Anwendung vollzogen.

12. April 2017 09:50 Uhr:

Um das Eindringen der korrosiven Substanzen zu verhindern, verwendet man als gängige Methode den Korrosionsschutz mit Zinkphosphat-Beschichtungen bei gleichzeitiger Phosphatierung von Metalloberflächen. Nun haben Forscher des INM spezielle Zinkphosphat-Partikel entwickelt: Die neuen Partikel sind plättchenförmig. Sie sind zehnmal so lang wie dick.

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen
04.05 2017
Kolloquium: 11:00 - 12:00 Uhr: Leibniz-Saal, Campus D2 5
04.05 2017

Superstructures of Colloidal Nanocrystals

09.05 2017
Kolloquium: 11:00 - 12:00 Uhr: Leibniz-Saal, Campus D2 5
09.05 2017

Polymer and Hybrid Nanostructures for Applications in Organic Solar Cells Investigated with Advanced Scattering Techniques

16.05 2017
16.05 2017

Integrated Crystal Growth of Advanced Nanomaterials: from model systems to integrated manufacturing

Banner mit Germany
11.10 - 13.10 2017
Konferenz: Saarbrücker Schloss
11.10 - 13.10 2017
Logos cell physics
11.10 - 13.10 2017
Konferenz: Universität des Saarlandes,
11.10 - 13.10 2017